ZurückCOM_SIMPLECALENDAR_PRINTE-Mail sendenvCal/iCal
Datum:
06.09.2019  STATUS
Zeiten:
20:00-22:30
Ort:
Festsaal Altes Rathaus
Kontaktperson:
Frau C.Rohe od. Fr. L.Resch,Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon:
06838 9007-201 oder -282

Freitag, 06. September 2019, 20.00 Uhr

Stephanie Wagner (Querflöte), Volker Engelberth (Piano), Thomas Bachmann (Saxophone), Udo Brenner (Kontrabass), Jens Biehl (Schlagzeug)

„Stephanie Wagners Quinsch“ ist eine der seltenen Jazz-Formationen, in denen die Querflöte als Lead-Instrument zu hören ist. Die Flötistin Stephanie Wagner nutzt mit ihrer langjährig eingespielten Band die Klangmöglichkeiten des Quintetts als Spielwiese für ihre vielschichtigen Eigenkompositionen. Auf dem neuen Album „Shapes & Colours“ schaffen unterschiedliche Formen und Stilistiken abwechslungsreiche Stimmungen und Farben und zeigen das grosse Klang-Spektrum des Quintetts. Rhythmische Finesse und eine große dynamische Bandbreite zeichnen das gereifte Zusammenspiel von „Stephanie Wagners Quinsch“ aus. Modern Jazz und freie Passagen, melancholische Harmonik, ungerade Metren und atmosphärisch dichte Stücke bieten starke Kontraste. Stephanie Wagner spielt facettenreich und kreativ: mit unorthodoxen Spieltechniken erweitert sie den Flötensound und verfremdet ihn gelegentlich mit elektronischen Effekten. Studiert hat sie klassische und Jazz-Querflöte an der Musikhochschule Mainz und dem Berklee College of Music, Boston/USA. Ausgezeichnet wurde die Flötistin mit dem Jazzpreis der Stadt Worms als herausragende Instrumentalistin.

Eintritt: 10  €/ ermäßigt 8 €

Für die kostenpflichtigen Konzerte können wie immer Karten vorbestellt (06838 9007-201 oder -282) und dann an der Abendkasse im Alten Rathaus abgeholt werden (keine Platzreservierung, da freie Platzwahl).

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen